Das Air Astana Führungsteam

 

Peter Foster – Präsident von Air Astana

Peter Foster – Präsident von Air AstanaNach seinem Abschluss an der Universität von Cambridge begann Peter Foster seine Laufbahn in der Luftfahrtbranche als Trainee bei John Swire and Sons (HK) Ltd, den Eigentümern von Cathay Pacific Airways Ltd. Von 1982-1999 hatte er verschiedene führende und leitende Positionen bei CPA in Hongkong, Asien, Australien und Europa inne und nahm an einer Ausbildung für Führungskräfte bei INSEAD in Frankreich teil.
Peter Foster verließ Cathay Pacific Airways im Jahre 1999, um das Sanierungsteam von Philippine Airlines Inc. zu leiten. Anschließend war er von 2002 bis 2005 als Chief Executive Officer bei Royal Brunei Airlines tätig, bevor er zum Präsidenten von Air Astana ernannt wurde. In der Neujahrs-Ehrenliste im Jahre 2015, erhielt Peter Foster den britischen Verdienstorden (OBE) für seinen Einsatz im Dienste des Britischen Luftverkehrs in der Republik Kasachstan.


Alma Aliguzhinova – Chief Planning Officer

Alma Aliguzhinova – Chief Planning Officer

Alma Aliguzhinova gehört zu den ersten Mitarbeitern von Air Astana, die bereits in der Gründungsphase 2001, vor Aufnahme des offiziellen Flugverkehrs, zum Unternehmen gestoßen sind.
Alma begann ihre Karriere ursprünglich als Corporate Development Manager und wurde vom Corporate Development Director, zum Vice President Planning und nun zum Senior Vice President Corporate Planning befördert.
Alma Aliguzhinova ist Bolashak-Absolventin und erhielt einen MBA-Abschluss der East Carolina University, USA.


Ibrahim Canliel – Chief Financial Officer

Ibrahim Canliel – Chief Financial Officer

Ibrahim Canliel ist einer der langjährigsten Mitarbeiter von Air Astana. Seit 2003 im Unternehmen hat bereits die verschiedensten Bereiche betreut und geführt. Er begann seine Karriere vor 25 Jahren in der Reisebranche und kann inzwischen auf 20 Jahre Erfahrung in der Luftfahrt zurückblicken.
Vor seiner Zeit bei Air Astana, arbeitete er für KLM, eine kurze Zeit im Nahen Osten und im Anschluss in Almaty, wo er mit der Leitung der Organisation in Kasachstan und den Nachbarländern betraut wurde. Er ist bereits in dritter Amtszeit Vorstandsmitglied der EUROBAK. Ibrahim Canliel erhielt seinen MBA-Abschluss an der Boğaziçi Universität in Istanbul, sowie sein Diplom in Volkswirtschaftslehre an der Marmara Universität.


Anthony Regan – Chief Operating Officer

Anthony Regan – Chief Operating Officer

Anthony kann auf über 35 Jahre Erfahrung in der Luftfahrtindustrie zurückblicken. Im Zeitraum 2001 bis 2012 war er General Manager Operations für Cityjet, Tochtergesellschaft der europäischen Holding-Fluggesellschaft Air France-KLM. Davor war er Direktor der CAE Parc Aviation. In der Anfangsphase seiner Karriere arbeitete Anthony als Pilot der Luftabwehrstreitkräfte von Irland, wo er verschiedene operative Positionen, unter anderem auch die des Chief Flying Instructor, besetzte. In den Ruhestand getreten ist er im Rang eines Kommandanten. Er hat eine gültige EASA/FAA ATPL-Lizenz für Verkehrspiloten und ist Absolvent des Universitätscolleges in Dublin auf dem Gebiet Mathematik und mathematische Physik.

 

Gerhard Coetzee – Senior Vice President Corporate Safety Compliance

Gerhard Coetzee – Senior Vice President Corporate Safety Compliance

Gerhard Coetzee begann seine Karriere als Navigator bei der Air Force und ist ein qualifizierter Unfallspezialist mit Referenzen im Bereich Luftsicherheits-Programmverwaltung verschiedener Institutionen, einschließlich der Universität von Südkalifornien. Er besitzt einen Bachelor in Wirtschaft und einen Abschluss mit Auszeichnung in Transportökonomie von der University of South Africa. Seit 15 Jahren ist er im Bereich Flugsicherheit aktiv engagiert, darunter als Staff Officer Flight Safety bei der südafrikanischen Luftwaffe und als Managing Consultant bei BAE Systems.


Azamat Ospanov – Vice President Financial Accounts, Chief Accountant

Azamat Ospanov – Vizepräsident für Buchhaltung, Hauptbuchhalter

Azamat erhielt die Ausbildung im Bereich Buchhaltung, Audit und Wirtschaft an der Suleyman Demirel Universität. Im Jahre 2003 begann er seine Karriere als Auditor in der Gesellschaft „Ernst and Young“, er setzte die Audittätigkeit in der Gesellschaft „KPMG“ fort und erwarb umfassende Erfahrungen im Bereich Audit im Flugwesen. Im Jahre 2007 wurde Azamat zum Auditmanager, im April 2009 wurde er zum Hauptfinanzmanager im Team von „Air Astana“. Im Januar 2013 wurde er zum Direktor für Finanzen und materielle Versorgung im Department für materiell-technische Versorgung ernannt. Azamat gewann umfassende Erfahrungen im Bereich Finanzen im Flugwesen, im April 2017 wurde er zum Vizepräsident für Buchhaltung und Hauptbuchhalter ernannt.

 

Yevgeniya Ni – Vice President HR und Administration

Yevgeniya Ni – Vice President HR und Administration

Yevgeniya Nee hat die Staatliche Universität von Karaganda besucht und besitzt ein Diplom in Englisch, Französisch und Jura. Als Assistentin des Präsidenten kam sie im Oktober 2002 zu Air Astana. Davor war sie vier Jahre für InterContinental Hotels tätig.

 



Valentina Khegay – Vice President Internal Audit

 Valentina Khegay – Vice President Internal Audit

Valentina ist in der Gesellschaft Air Astana seit 2006 tätig, sie hat große Arbeitserfahrungen im Bereich Audit, Finanzen und Buchhaltung. Sie nahm die Audittätigkeit 1996 auf. Bis zu jenem Zeitpunkt war sie als Hauptbuchhalter, Finanzdirektor und externer Auditor in heimischen und internationalen Gesellschaften tätig. Valentina ist Kandidat der Wirtschaftswissenschaften, zertifizierter interner Auditor (CIA and DipPIA of ICFM), lizenzierter Auditor der Republik Kasachstan und fachlicher Buchhalter. Valentina Khegay wurde zum Leiter des Dienstes Internes Audit laut Entscheidung der Hauptversammlung der Gesellschaft Air Astana vom 7. Dezember 2007 ernannt.

 

Galina Umarova – Vize-Präsidentin für Brennstoffressourcenverwaltung

Galina Umarova – Vize-Präsidentin für BrennstoffressourcenverwaltungGalina Umarova verfügt über mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Luftfahrtbranche und war Director of Finance beim JSC „International Airport Astana” bevor sie zu Air Astana wechselte. Galina Umarova machte ihren Abschluss an der staatlichen K.-Zhubanov-Universität in Aqtobe und hat einen Master in Öffentlicher Verwaltung (KIMEP in Almaty). Galina hat CFA-Qualifikation vom Institut der diplomierten Finanzanalytiker (CFA Institute) und ist zertifizierter Finanz-Risiko-Manager (FRM) der Internationalen Assoziation der Profi-Risiko-Manager (GARP).

 

Aidar Kashkarbayev – Vice President Legal Affairs

Aidar Kashkarbayev – Vice President Legal Affairs

Aidar Kashkarbayev verfügt über eine mehr als zehnjährige Erfahrung in Jurisprudenz. Er begann seine juristische Tätigkeit im Außenministerium der Republik Kasachstan im Jahre 1993.
Vor seine Tätigkeit bei Air Astana war er in der Anwaltssozietät Denton Wilde Sapte, in dem Consulting Unternehmen KPMG und als Leiter der Rechtsabteilung bei „Karachaganak Petroleum Operating B.V.” auf dem Karachaganak Ölfeld in Westkasachstan tätig.
Aidar Kashkarbayev legte seinen Universitätsabschluss an der Staatlichen Universität von Kasachstan ab und studierte zeitweise an der Southern Illinois University in den USA im Rahmen des „Gaststudenten”-Programms.


Chamindra Lenawa – Vice President IT und e-Business

Chamindra Lenawa – Vice President IT and e-Business

Chamindra ist ein Spezialist der Luftfahrtbranche und der IT, mit Management-Erfahrung bei drei staatlichen Fluggesellschaften. Er begann seine Kariere im Juli 1999 bei SriLankan Airlines unter der Leitung der Fluggesellschaft Emirates. Im Anschluss zog es Chamindra zu Ethiad Airways, bevor er schließlich zu Air Astana kam. Vor seinem Einstieg in die Airline-Industrie war Chamindra in der Universitätsforschung im Bereich Elektronik und Telekommunikation tätig. Chamindra hat einen Master-Abschluss in Business Administration (Universität von Colombo), einen Bachelor of Laws (Universität von London) und einen Bachelor of Science in Electronic and Telecommunication Engineering (Universität von Moratuwa). Darüber hinaus ist er zertifizierter Project Management Professional (PMP, PMI - USA) und Chartered Information Technology Professional (CITP) der British Computer Society. Chamindra verfügt über Zertifizierungen in verschiedenen IT-Domänen und ist ein Spezialist im Bereich der Reservierung, Ticketing, Abflugkontrollsysteme und Geschäftsprozesse.


Bella Tormysheva – Vice President Corporate Communications

Bella Tormysheva – Vice President Public Relations

Bella Tormysheva verfügt über eine mehr als zehnjährige Erfahrung in den Bereichen Public Relations, Informationswesen und kulturelle Aktivitäten. Bevor sie zu Air Astana kam, arbeitete sie für die Delegation der Europäischen Kommission für die Republik Kasachstan, die Republik Kirgisistan und die Republik Tadschikistan. Sie besitzt einen Master in Internationalen Beziehungen und arbeitet zurzeit an ihrer Promotion in Politikwissenschaften. Bella Tormysheva hat an zahlreichen Weiterbildungen im Ausland teilgenommen und arbeitet gerne in einem multinationalen und internationalen Umfeld.


Dilyara Kunkhozhayeva – Vice President Materialbeschaffung

Dilyara Kunkhozhayeva – Vice President Procurement

Dilyara stieß Anfang 2006 als Financial Analyst zum Unternehmen. Sie besitzt einen Bachelor- und einen Masterabschluss in Betriebswirtschaftslehre und Rechnungswesen von der KIMEP-Universität (Almaty) mit den Hauptfächern Management und Finanzwesen. Nach ihrem Abschluss arbeitete sie bei Ernst & Young und der KIMEP in Almaty. 2008 wurde sie zum Head of Management Accounts ernannt. Im Juni 2012 wurde sie zur Geschäftsführerin für Beschaffung von Air Astana ernannt.

 

Denis Ivanov - Vice President Government, Regulatory Affairs and Security

Denis Ivanov - Vice President Government, Regulatory Affairs and Security

Denis kann auf über 10 Jahre Erfahrung in der öffentlichen Verwaltung zurückblicken und ist seit 2010 in der Luftfahrt tätig. Er arbeitete als Direktor der staatlichen Fluggesellschaft "Berkut" in der Abteilung für Angelegenheiten des Präsidenten der Republik Kasachstan. Vor seiner Karriere in der Luftfahrtindustrie hatte er verschiedene leitende Positionen in zentralen und lokalen Regierungsbehörden inne. Denis hat einen Abschluss in Maschinenbau und Jura und einen Master in Business Administration von der Europäischen Universität in der Schweiz.

 

Aiman Tileubayeva – Vice President Commercial Planning

 Aiman Tileubayeva – Vice President Commercial Planning

Aiman Tileubayeva kam im November 2003 als Commercial Planning Manager zu Air Astana, wo sie die Verantwortungsbereiche Flugplan und Netzwerkplanung betreute. Zuvor war Aiman Tileubayeva fünf Jahre bei Air Kazakhstan tätig und verfügt zudem über einen Doktortitel in angewandter Mathematik der Staatlichen Universität von Kasachstan.
Aiman Tileubayeva wurde im Februar 2008 zum Director Network Revenue Management von Air Astana ernannt, 2013 - Vice President Network und Revenue Management, 2018 - Vice President Commercial Planning.

 

Ajzhan Omar – Vice President Management-Konten und Risikomanagement

Aizhan Omar – Vice President Management Accounts and Risk Management

Ajzhan hat die Staatliche Universität Taraz „M.H. Dulati“ absolviert und hat das Diplom der Fachkraft auf dem Gebiet der internationalen wirtschaftlichen Beziehungen, sie hat auch die Fakultät für die geschäftliche Verwaltung und Buchführung des Kasachischen Instituts für Management, Wirtschaft und Prognostizierung absolviert, hat den Grad des MBA mit der Spezialisierung auf dem Gebiet des Managements und der Finanzen bekommen. Im August 2006 hat sie begonnen, in der Air Astana als finanzielle Analytikerin zu arbeiten. Seit Juni 2012 war sie Leiterin der Abteilung für betriebliches Rechnungswesen. Seit Januar 2014 ist sie Vice President Management-Konten und Risikomanagement.


Russel Ellis – Vice President Operations Control

 Russel Ellis – Vice President Operations Control

Russel verfügt über mehr als 26 Jahre Erfahrung in der Luftfahrtbranche und hatte bereits mehrere Führungspositionen bei Fluggesellschaften in Südafrika und im Nahen Osten inne, bevor er im Jahr 2007 zu Air Astana stieß. Erste Erfahrungen sammelte Russel zudem auch beim Militär, wo er sich als Navigator und Ausbilder qualifizierte. Er erhielt seinen Master-Abschluss in Business Administration an der University of Liverpool, UK. Bei Air Astana ist er zuständig für die laufende Operationssteuerung sowie die Notfallschutzmaßnahmen der Airline.


Richard Ledger – Vice President Marketing und Sales

 Richard Ledger – Vice President Marketing und Sales

Richard Ledger ergänzt das Air Astana Managementteam seit Juni 2006 als Regional General Manager EU, USA & Canada mit Dienstort London, wo er hauptsächlich für den Aufbau eines Verkaufsnetzwerks in der Region verantwortlich war. Bevor er zu Air Astana kam, arbeitete Richard Ledger fünf Jahre im Bereich Vertrieb bei Singapore Airlines in London, bevor er im Januar 2005 Sales & Marketing Manager UK bei Royal Brunei Airlines wurde. Richard Ledger begann seine Karriere in der Tourismusbranche, nachdem er 1993 die Universität Lancaster mit einem MA in Reiseverkehr und Tourismus verließ und von der Universität London (UCL) einen BA (mit Auszeichnung) in Geografie erhalten hatte. Seine ersten Anstellungen in der Reisebranche waren als Tour Operations Manager für einen Reiseveranstalter, der sich auf Pauschalreisen nach Thailand und Indien spezialisiert hatte, bevor er als Experte für „Weltreisen” bei Wexas International arbeitete. Richard Ledger ist verheiratet und hat drei Kinder. Nachdem er das Angebot, als Direktor Vertrieb in Kasachstan und im Ausland zu arbeiten, akzeptiert hatte, siedelte Richard im Februar 2009 nach Almaty um. Richard Leder wurde im Januar 2014 zum Vice President Worldwide Sales befördert und folglich im Januar 2017 zum Vice President Marketing & Sales ernannt.

 

Margaret Phelan – Vice President Inflight Services

Margaret Phelan – Vice President Inflight Services

Margaret hat über 17 Jahre Erfahrung in der Luftfahrtindustrie. Sie hat den Abschluss am College of Commerce in Irland erhalten. Margaret bekleidete die Stellung der Leiterin für Ausbildung der Flugbegleiter und Standards, die Stellung der Leiterin für Bordservice in CityJet – der Tochtergesellschaft von Air France/KLM vom 1995 bis 2012. Sie hat eine Reihe von Schulungen in ЕС OPS, Verwaltung und Ausbildung der Lehrer abgeschlossen. Sie ist verheiratete, hat 2 Kinder.

Alexandr Neboga – Vice President Ground Services

Alexandr Neboga – Vice President Ground Services

Alexander absolvierte die Eurasian National University mit einem Abschluss in International Relations und begann seine Karriere bei Air Astana im Jahr 2005 als Bodenabfertigungsagent in der Ground Services-Abteilung. Während seiner Laufbahn bei der Fluggesellschaft bis 2010 arbeitete Alexandr in verschiedenen Positionen mit hoher Verantwortung, bei denen er seit 2010 Führungspositionen besetzte. Alexandr wurde dann 2013 Manager der "Air Astana" Filiale am Flughafen Almaty. Außerdem absolvierte er ein Management Training Program an der Cranfield University, Großbritannien. Im Januar 2016 wurde er zum Director Ground Services ernannt und im Januar 2017 zum Vice President Ground Services befördert. Er ist verheiratet und hat zwei Kinder.

Keith Wardle – Vice President Engineering & Maintenance

Keith Wardle – VVice President Engineering & Maintenance

Keith Wardle ist ein lizensierter Luftfahrtingenieur mit einer erstklassigen Ehrenauszeichnung in der Luftfahrttechnik sowie einem MSc im Ingenieurwesen der Universität Kingston, London. Seine berufliche Laufbahn begann Keith 1985 mit einer Ausbildung zum Luftfahrttechniker. Nach einer erfolgreichen Zeit beim Militär, setzte Keith seine Karriere als Luftfahrtingenieur bei BAE Systems und DHL Express fort. Seit 2001 ist Keith im oberen Management tätig, wo er für das managen von Flugzeugwartungsarbeiten sowie für die vertraglich vereinbarten Instandhaltung von Flugzeugen und Motoren verantwortlich ist. Besonders vertraut ist er mit den europäischen Luftfahrt- und Sicherheitsbestimmungen. Darüber hinaus war Keith in verschiedensten Senior-Positionen für Fluggesellschaften aus Großbritanien, Deutschland und Dubai tätig und konnte so globale Beziehungen - inklusive nach Alaska, Chile, Saudi Arabien, China und Neuseeland aufbauen.

Mergali Alzhanov – Vice President Regulatory Affairs

Mergali Alzhanov – Vice President Regulatory Affairs

Mergali verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Luftfahrtindustrie. Seine Ausbildung in der staatlichen Fliegerschule Aktobe schloss er 1980 ab. Mergali begann seine Karriere bei der Kokchetav Flugstaffel als Co-Pilot einer Yak-40 und wechselte 1991 zur Almaty Staffel. Im Anschluss arbeitete Mergali für verschiedene Airlines und wechselte schließlich 2004 als Kapitän für die Boeing 757 zu Air Astana. Er ist verheiratet, hat zwei Töchter und einen Sohn.

Yerdaulet Shamshiyev – Vice President Strategy and Development

Yerdaulet Shamshiyev – Vice-president Strategy and Development

Yerdaulet hat 20 Jahre Erfahrung in der Luftfahrt. Er hat 2002 begonnen bei Air Astana zu arbeiten als Chief Representative des Büros in Peking und 2009 wurde er zum Regional General Manager für China und die Mongolei befördert. Er hat seinen Hochschulabschluss an der Beijing Language University and Academy of Civil Aviation in Almaty gemacht. Im Januar 2019 wurde Yerdaulet zum Vice-President Strategy and Development befördert. Er ist verheirate und hat drei Kinder.

Erbolat Baisalykov – Manager der Abteilung für Gewinnmanagements

Erbolat Baisalykov – Manager der Abteilung für Gewinnmanagements

Im Juni 2004 begann Erbolat seine Arbeitstätigkeit in der Flugverkehrsgesellschaft als Flugbegleiter. 2005 absolvierte er die Eurasische Nationale Gumiljow-Universität und war als Analytiker für Gewinnmanagement tätig. 2006-2008 studierte er an der Wirtschaftsuniversität Karaganda in der Fachrichtung „Wirtschaft“. 2005-2011 bekleidete Erbolat verschiedene Dienststellen in der Abteilung für Gewinnmanagement der Flugverkehrsgesellschaft. 2011-2014 leitete er die Vertretung der Flugverkehrsgesellschaft in der Republik Aserbaidschan. Im September 2014 wurde er zum Manager der Abteilung für Gewinnmanagement ernannt. Seit Januar 2016 tritt er als Direktor für Gewinnmanagement auf. Erbolat hat den Master-Grad in Business-Administrierung im Bereich „Flugwesen“ (Business-Schule Toulouse). 


Filippos Siakkas – Direktor für Flugpraxisausbildung

 Filippos Siakkas – Director of Operational Training

Vor seinem Eintritt in die Air Astana arbeitete Filippos als Flugtrainer in der griechischen Fluggesellschaft Olympic Air, wo er für alle Aktivitäten in der Grundqualifikation und Weiterbildung von Piloten sowie für die Annahme von Kadetten in die Gesellschaft verantwortlich war. Davor bekleidete Filippos einige Verwaltungsposten, die mit der Unterstützung des Flugbetriebs verbunden waren, einschließlich des Postens des Direktors für Flugstandards. Filippos begann seine Karriere im Jahre 1989, als er an Olympic Airways den Posten des zweiten Piloten aufnahm. Während seiner Karriere des Piloten hat er als zweiter Pilot der Flugschiffen Boeing 737, Airbus A300 B4, A300-600 und als Flugzeugführer der Flugschiffen Boeing 737, Airbus A320 geflogen. Dann wurde er zum Instrukteur und Prüfer.
Filippos ist verheiratet und Vater von zwei Kindern.

Aigul Omurzakova - Director Business Planning und Portfolio-Flotte

Aigul Omurzakova - Director Business Planning and Fleet Portfolio

Aigul schloss sich 2004 als Junior Bilanzbuchhalterin für Umsätze Air Astana an. Seit 2005 besetzt Aigul die Position der stellvertretenden Leiterin der Ertragsrechnung. Sie erhielt den Bachelorgrad in Geschäftsadministrierung und Buchführung in der Kasachischen Hochschule für Management, Wirtschaft und Prognostizierung (Almaty), Fachrichtung “Buchführung und Verwaltung”, und den Mastergrad in Geschäftsadministrierung im Bereich “Flugwesen” in der Business-Schule in Toulouse. Sie wurde im Januar 2014 zum Direktor der geschäftlichen Planung und des Flottenportfolios von Air Astana ernannt.

Zhanar Bimendina – Director Human Resources, Reward Management

Zhanar Bimendina - Direktor Human Resources

Zhanar kam in 2003 bei Air Astana als Beschaffungsspezialist und hat Erfahrung im HR bei Intercontinental Hotel. Im Jahr 2005 wechselte sie als Senior HR Berater an die Personalabteilung. Sie hält Diplome in englischer Sprache, Finanzwesen und Recht. Im Jahr 2012 erhielt sie eine IATA Diploma in Humankapitalmanagement.



Igor Segedin – Director Flight Operations

Igor Segedin - Director Flight Operations

Igor verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Luftfahrt. Er absolvierte mit Auszeichnung die Flugschule für Zivilluftfahrt in Aqtöbe im Jahr 1991. Seine Karriere begann er als Copilot der Tu-134 in dem vereinten Geschwader von Almaty. Er kam zu Air Astana im Jahr 2002 als Co-Pilot der Boeing 737 NG , war dann später als Kapitän und Fluglehrer tätig. Nach einem erfolgreichen Abschluss eines Weiterbildungskurs am Flugzeug Airbus 320 im Jahr 2006 wurde er zum Chefinstruktor für die Airbus 320 Flotte ernannt. Als Chefinstruktor der Airbus-Flotte war er an der Entwicklung und Etablierung dieser Flotte, die für das Unternehmen neu war, direkt beteiligt. In den 11 Jahren bei "Air Astana" hat Igor den Weg vom Co-Piloten bis zum Senior Manager für die Vorbereitung der Flugzeugbesatzung zurückgelegt. Im Jahr 2013 wurde erhielt er die Position des Chief Pilot und wurde daraufhin zum Director Flight Operations in 2017 befördert.


Roman Bogdashkin – Direktor für korporative Anwendungen und E-Business-Entwicklung

Roman Bogdashkin – Direktor für korporative Anwendungen und E-Business-Entwicklung

Roman absolvierte die Kasachische Nationale Technische K.I. Satpajew-Universität und ist Fachmann im Bereich der Informationstechnologien mit mehrjähriger Arbeitserfahrung. Er begann seine Tätigkeit in der Gesellschaft im Jahre 2010 und nahm an den Großprojekten für Entwicklung und Integration der spezialisierten Software der Gesellschaft und Projekten für E-Business-Entwicklung teil. Roman ist zertifizierter Fachmann im Bereich des Projektmanagements und besitzt professionelle Zertifikate im Bereich der ERP-Systeme, der Entwicklung der Software und Systeme für Steuerung von Datenbanken. Im Januar 2016 wurde er zum Direktor für korporative Anwendungen und E-Business-Entwicklung ernannt.


Yelena Obukhova – Director In-Flight Product

Yelena Obukhova – Director In-Flight Product

Yelena ist eine der ersten Mitarbeiter und kam bereits in den frühesten Anfängen im Jahre 2001, noch vor Beginn der kommerziellen Flüge, zu Air Astana. Sie begann ihre Karriere als Mitarbeiterin der Bodenverkehrsdienste und stieg später zur Managerin Duty Passenger Services am Flughafen Almaty, sowie in der Folge zur Managerin Ground Services auf. In dieser Funktion war Sie verantwortlich für alle Flughäfen im eigenen Streckennetz. 2010 wechselte sie in die Abteilung In-Flight Services, übernahm zunächst die Position des Associate Director und aktuell die Position des Director In-Flight Product. Yelena ist Absolventin der staatlichen Universität Karaganda in der Fachrichtung Deutsch- und Englisch als Lehrer- und Dolmetscherin. Ebenso absolvierte Sie bereits eine Reihe von IATA-Kursen. Yelena ist verheiratet und hat eine Tochter.

 

Rizwan Siddiqui – Verkaufsdirektor für die Region Asien

Rizwan Siddiqui – Verkaufsdirektor für die Region Asien

Im Februar 2017 nahm Rizwan seine Tätigkeit in der Flugverkehrsgesellschaft Air Astana in der Position des Verkaufsdirektors für die Region Asien auf. 1990 begann er seinen Berufsweg im Bereich Flugwesen als Trainer in der Verkaufsabteilung und Abteilung für Kundenbedienung, später kam er in die Flugverkehrsgesellschaft, um seine Karriere in diesem Bereich fortzusetzen. Rizwan arbeitete in 6 großen Flugverkehrsgesellschaften und 2 Gesellschaften für Management der internationalen Beförderungen und war auf Korporations- und Branchenverkäufe spezialisiert. In den letzten Jahren leistete er einen wesentlichen Beitrag zur Entwicklung des Verkaufsnetzes dank seinen Arbeitserfahrungen auf verschiedenen Märkten, u. a. Pakistan, Russland, Belarus, Kirgistan und Kasachstan.


Islam Sekerbekov – Director Sales Kazakhstan and Central Asia

Islam Sekerbekov – Director Sales Kazakhstan and Central Asia

Islam absolvierte das staatliche Programm Bolaschak an der Universität Birmingham (Großbritannien). Im Jahre 2009 nahm er seine Tätigkeit in der Gesellschaft im Department für Gewinnverwaltung auf und spezialisierte auf Analyse der Konkurrenzfähigkeit von Flugkarten der Flugverkehrsgesellschaft auf den Märkten über 3 Jahre lang. Im Jahre 2012 wurde er zum Leiter des Reservierungs- und Informationszentrums (Callzentrums) im Department für Marketing und Verkäufe der Gesellschaft. Nach Erzielung von gestellten Leistungskennzahlen (KPI) wurde er zum Leiter der Abteilung für Verkäufe in der RF zur weiteren Entwicklung des Reisestroms zwischen den Ländern und Suche eines neuen Transit-Reisestroms ernannt. Seit März 2017 betreut er die Verkäufe in der Republik Kasachstan und Zentralasien. Zugleich ist er Teilnehmer des MBA-Studienganges an der Russischen Universität MIRBIS, die zu den Mitgliedern der anerkannten Internationalen Business-Assoziation AMBA gehört.