Unternehmensverantwortung

 

Corporate Responsibility

Air Astana, die nationale Airline Kasachstans und Gemeinschaftsunternehmen der staatlichen Organisation „Samruk Kazyna“ und des englischen Luftfahrtunternehmens „British Aero Space“ (BAE Systems) ist sich seiner sozialen Verantwortung gegenüber des Staates, seiner Investoren, Passagiere, Mitarbeiter, Geschäftspartner und der Öffentlichkeit bewusst. Wir halten auch weiterhin an unserem Konzept eines beständigen Wachstums fest und tragen einen großen Beitrag zur Förderung der zivilen Luftfahrt unseres Heimatlandes. Unser Handeln steht dabei zu jeder Zeit im Einklang mit den international gültigen Prinzipien der Geschäftsethik.

Wir möchten neben unserem Einsatz für die Entwicklung der zivilen Luftfahrt in Kasachstan auch einen Beitrag zur Unterstützung der Gesellschaft leisten und fördern daher gezielt karitative Projekte sowie Sponsoring-Aktivitäten.

In folgenden Bereichen leistet Air Astana derzeit einen Beitrag zur Förderung des öffentlichen Lebens:   

  • Umwelt
  • Bildung
  • Sport und gesunde Lebensführung
  • Veranstaltungen nationaler Größe
  • Kultur und Kunst
  • Gesundheitswesen

Air Astana unterstützt kasachische Bürger, die bestimmten gesellschaftlichen Schichten angehören, mit besonders kostengünstigen oder auch kostenfreien Flugtickets und fordert zudem die eigenen Mitarbeiter zu einem Engagement in sozialen Projekten auf. Hinzu kommt unsere Zusammenarbeit mit Hilfsorganisationen oder anderen karitativen Vereinigungen.

Air Astana erreichen täglich viele Zuschriften von natürlichen als auch juristischen Personen. Wir möchten daher um Ihr Verständnis bitten, dass wir nicht garantieren können, allen Anfragen entgegenzukommen.

Bitte senden Sie Ihre Anfragen an folgende Adresse:
Tel. +7 727 258 41 35 (ext. 1791)
E-Mail: charity@airastana.com


Kriterien für Sponsoring-Aktivitäten

Air Astana unterstützt in erster Linie Projekte, die sich durch folgende Merkmale auszeichnen:

  • Sensibilisierung für die Aktivitäten der Airline in Ländern, die dem Streckennetz von Air Astana angehören. 
  • Beteiligung von Air Astana Mitarbeitern.

Einzureichende Dokumente:

  • Anschreiben
  • Kurzbeschreibung des Projektes
  • Angesprochene Zielgruppe
  • Beteiligte Sponsoren

Kriterien zur Unterstützung karitativer Projekte:

Air Astana stellt folgenden Bürgern auf Anfrage kostenfreie oder kostengünstige Flugtickets zur Verfügung (Anfragen können von Privatpersonen als auch öffentlichen Organisationen gestellt werden):

Kinder aus einkommensschwachen Familien, die an einer Krebs- oder Herz-Kreislauf-Erkrankung leiden, die in Kasachstan nicht behandelt werden kann.

Einzureichende Dokumente:

  • Antrag (unterschrieben)
  • Kopie der Empfehlung und Überweisung für die Behandlung in anderen Ländern von kasachischen Ärzten ausgestellt
  • Kopie der Einladung Aufnahmebestätigung der ausländischen Klinik
  • Kopie der Geburtsurkunde des Kindes
  • Kopie des Passes der begleitenden Person
  • Kopie des medizinischen Gutachtens der kasachischen Ärzte
  • Dankesschreiben (unterschrieben)
  • Dokumente zur Darstellung der finanziellen Situation der Familie

Zivile Luftfahrts-Veteranen der RoK (nur im Fall einer notwendigen Auslandsbehandlung)

Einzureichende Dokumente:

  • Kopie des Arbeitsnachweises
  • Kopie des ärztlichen Gutachtens
  • Kopie der Überweisung zur Behandlung in einem anderen Land
  • Kopie der Aufnahmebestätigung der ausländischen Klinik
  • Kopie des Passes
  • Kopie der TRN

Veteranen des 2 Weltkrieges (auf Inlandsverbindungen sowie Strecken innerhalb der GUS)

Einzureichende Dokumente:

  • Ehemalige Soldaten sowie invalide Veteranen, die im 2. Weltkrieg dienten, benötigen ein entsprechendes Nachweiszertifikat ausgestellt von einer relevanten Institution.
  • Bei sonstigen „Veteranen des 2. Weltkrieges”: Eine Pensionsbescheinigung ausgestellt von der entsprechenden Institution.

Hinweis: Seit 2002 huldigt Air Astana die Tapferkeit kasachischer Soldaten, die im 2. Weltkrieg dienten, und unterstützt sie beim Besuch von Freunden und ehemaligen Kampfgefährten in Kasachstan oder der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten. Bis zum Jahr 2009 stellte Air Astana jeweils vom 1. Mai bis 15. Juni kostenfreie Flugtickets zur Verfügung. Seit dem Jahr 2009 werden Freitickets das ganze Jahr über ausgegeben. Zusätzlich wird Personen, die in Begleitung der Kriegsveteranen reisen, ein Preisnachlass in Höhe von 50 Prozent gewährt. Voraussetzung ist, dass dieser den ehemaligen Kriegsteilnehmer bis zum Ende seiner Reise begleitet. Bitte beachten Sie, dass die jeweiligen Steuern und Gebühren von den Reisenden selbst getragen werden müssen.

Buchungen können Sie über unser Call Center unter  +7 (727) 2 44 44 77, einem unserer Verkaufsbüros oder im Reisebüro vornehmen.