Informationen

Datenschutzrichtlinie

Zuletzt aktualisiert am 21. Mai 2018

Allgemeine Erklärung

„Air Astana” achtet Ihr Recht auf Privatsphäre und nimmt Ihre Verpflichtungen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten sehr ernst. Sie können sicher sein, dass wir kontinuierlich weitere Schritte einleiten, um Ihre persönlichen Daten sicher zu verarbeiten und sicherzustellen, dass diese lediglich innerhalb gesetzlicher Bestimmungen genutzt werden.

Diese Datenschutzrichtlinie hilft Ihnen zu verstehen, welche personenbezogenen Daten wir wann und auf welche Weise erheben, speichern und nutzen. Die Richtlinie kann aus sachlicher Notwendigkeit nach Ermessen von „Air Astana” oder entsprechend den Anforderungen der Gesetzgebung ohne vorherige Benachrichtigung jederzeit geändert werden.

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nie unbefugt an Dritte weiter und nutzen Ihre Daten ausschließlich für die Bearbeitung Ihres Auftrags mit Ihrer vorherigen Einwilligung; ausgenommen davon sind Fälle entsprechend der Rechtsvorschriften.

Sie können die selbst übergebenen Daten immer anfordern, prüfen oder die Annullierung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen, indem Sie unseren Datenschutzbeauftragten per E-Mail: customer.relations@airastana.com kontaktieren.

 

Verantwortlicher für Ihre personenbezogenen Daten

Alle personenbezogenen Daten, die von der Aktiengesellschaft „Air Astana” im Zusammenhang mit der vorliegenden Datenschutzrichtlinie verarbeitet werden sollen, werden von „Air Astana” kontrolliert, die als Verantwortlicher Ihrer personenbezogenen Daten entsprechend dem Gesetz der Republik Kasachstan „Über den Schutz personenbezogener Daten” (Nr. 94-V vom 21. Mai 2013 mit Änderungen und Ergänzungen vom 28. Dezember 2017) und dem Datenschutzrecht der Europäischen Union (Datenschutz-Grundverordnung – Verordnung (EU) 2016/679) sowie dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) auftritt. Unsere offizielle Adresse lautet: Air Astana JSC, Zakarpatskaja Str. 4А, 050039 Almaty, Kasachstan.

Wenn Sie die Flugbuchung bei uns abwickeln, jedoch ein oder mehrere Flüge von (einer) anderen ) Flugverkehrsgesellschaft (-en) durchgeführt wird (werden), so wird (werden) die andere(n) Flugverkehrsgesellschaft (-en) ebenfalls Datenverantwortliche (r).

Alle Dienstleistungsanbieter wie Hotels, Autovermietungsservice oder Anbieter von Eintrittskarten für Veranstaltungen (z. B. Ticketon) treten auch separat als Datenverantwortliche auf. Sie können deren Datenschutzrichtlinie bei diesen Anbietern direkt erhalten.

 

Anwendung der Datenschutzrichtlinie

Die vorliegende Richtlinie gilt für alle personenbezogenen Daten, die wir in der Kommunikation mit Ihnen als unserem Kunden, Teilnehmer am Bonusprogramm für Vielflieger oder potenziellem Kunden erheben, nutzen und verarbeiten, während Sie die Flüge mit uns durchführen oder unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen, unsere Websites oder Apps besuchen und gebrauchen, unsere Vertreter oder Reservierungs- und Informationszentren kontaktieren, unsere Dienstleistungen über Dritte nutzen (z. B. Reisevermittler und andere Flugverkehrsgesellschaften) oder mit uns auf eine andere Weise kommunizieren.

Wenn wir in den Abschnitten dieser Datenschutzrichtlinie „Verantwortlicher der personenbezogenen Daten” und „An wen geben wir Ihre personenbezogenen Daten weiter?” auf andere Datenverantwortliche hinweisen, sollten Sie sich mit deren Datenschutzrichtlinien bekanntmachen, um weitergehende Informationen zu erhalten.

Zusätzliche Bedingungen und Regelungen finden Anwendung, wenn Sie unsere zusätzlichen Dienstleistungen wie MyUPGRADE, MySEAT, MyWiFi usw. in Anspruch nehmen oder an einem Preisausschreiben mit „Air Astana” oder sonstigen von uns beauftragten Dritten teilnehmen.

Unsere Website kann Links auf andere Websites enthalten. Achten Sie bitte darauf, dass wir keine Haftung für die Geheimhaltung von Daten auf den Websites übernehmen, die von uns nicht verwaltet werden. Wir empfehlen Ihnen daher, sich mit der Datenschutzrichtlinie jeder Website, auf der personenbezogene Daten erhoben werden, vertraut zu machen. Unsere Datenschutzrichtlinie gilt ausschließlich für Daten, die von uns erhoben werden. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie den Datenschutzerklärungen dieser Webseiten von Dritten zustimmen, bevor Sie persönliche Informationen übermitteln.

 

Welche personenbezogenen Daten erheben wir?

„Air Astana” erhebt und nutzt Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich zur Erbringung der von Ihnen angefragten Dienstleistungen und zur Steigerung der Qualität dieser Dienstleistungen nach Ihrer Einwilligung durch Angebot eines passenden Produkts zu gewünschter Zeit und über den gewünschten Kanal.

Daten, die wir erheben können, sind

  • persönliche Daten: Vor- und Nachname, Geschlecht, Dienststelle, Geburtsdatum, Staatsangehörigkeit, Wohnsitzland, Nummer des (Reise-)Passes oder eines anderen (Personal-) Ausweises, Information über Visa, Photos, Video-, Audioaufnahmen;
  • Kontaktdaten: Adresse, Telefonnummer, E-Mail, Firmenname, Standort des Unternehmens;
  • Zahlungsdaten: Angaben der Kredit- oder Debitkarte, u.a. Nachname und Vorname des Karteninhabers, Kartennummer und -ablaufdatum, ausstellende Bank, Adresse zur Rechnungsausstellung. Wenn Sie die Flugkarten für andere Personen erwerben, können wir Ihre Zahlungsangaben speichern, aber auch die Fluggäste betreffend den Flug direkt kontaktieren;
  • Information über die Flugreise: Daten über den Flug, die Beförderungsklasse, den Kanal, den Sie für Reservierung Ihrer Flugkarte genutzt haben, (z. B. Reisebüro, Website usw.), Information über Verpflegungspräferenzen, Auswahl des Flugsitzes oder anderer Dienstleistungen, Anforderungen betreffend Gepäck, Daten über die Mitreisenden; Ihre Präferenzen betreffend unsere Flüge und alle im Voraus gekauften Gegenstände;
  • Information über die Gesundheit: ärztlicher Befund, Gesundheitsprobleme oder Sonderanfragen;
  • sensible Daten: z. B. diätetische Präferenzen, die Ihre religiöse Anschauung aufzeigen können, ärztliche Bescheinigungen, Gesundheitsprobleme, rassische und ethnische Zugehörigkeit;
  • technische Daten: Bei Besuch unserer Websites oder Nutzung unserer Apps können wir Ihre IP-Adresse, MAC-Adresse, Webbrowsertyp, Betriebssystem, Website, von der aus Sie zu uns gelangt sind, Verhalten des Webbrowsers und Nutzung der App erfassen. Wir können eine automatische Benachrichtigung erhalten, wenn Sie die Informationsversendung öffnen oder auf einen Link in dieser Versendung klicken. Mit Ihrer Einwilligung können wir auch Daten betreffend Ihren Standort erhalten. Außerdem können Sie uns den Zutritt zu bestimmten Daten in Ihrem Mobiltelephon (z. B. Photos und Kontakte) gewähren. Die weiteren Informationen siehe unten (Cookie-Dateien);
  • Daten über die Mitgliedschaft: Nutzung der Bonuspunkte, Anrechnungen, Angaben des Nomad Club-Teilnehmers und Angaben zur Beteiligung an allen anderen Loyalitätsprogrammen;
  • Daten über die Kommunikation: Ihre Rückmeldungen, E-Mail-Verkehr mit unserem Reservierungs- und Informationszentrum, unserem Kundendienst usw.;
    1. Daten in den sozialen Netzwerken: Je nach den Einstellungen Ihres sozialen Netzwerkes können wir Informationen von Ihrem Anbieter der sozialen Netzwerke erhalten. Z.B., wenn Sie sich für einen unserer Services anmelden und hierzu eines Ihrer sozialen Netzwerke verwenden, können wir Ihr Profil im sozialen Netzwerk, inkl. Ihrer Kontaktdaten, Interessen und Ihrer Kontakte, erhalten. Für weitere Informationen über die personenbezogenen Daten, die wir von Ihrem Anbieter der sozialen Netzwerke erhalten und Möglichkeiten, Ihre Einstellungen zu ändern, prüfen Sie bitte Ihre perönlichen Einstellunge auf der Website Ihres Anbieters der sozialen Netzwerke und machen Sie sich mit der dortigen Datenschutzrichtlinie vertraut.
    2. Daten, die Sie uns übergeben wollen: Sie können Informationen mitteilen, z.B. wenn Sie uns Kommentare auf Facebook hinterlassen, Kundenfragebogen ausfüllen oder uns eine Anfrage auf Beteiligung an einem Preisausschreiben senden.
  • Daten über die Beschäftigung: Wenn Sie geschäftlich reisen und aufgrund Ihrer Position von einem unseren Firmen-, Geschäfts- oder Staatskunden Produkte oder Dienstleistungen beziehen, können wir auch die Angaben zu Ihrer Position in Beziehungen mit unserem Kunden, Ihrer Beschäftigung, Ihrer Mitarbeiter-Identifikationsnummer, Datum Ihres Dienstantritts sowie Angaben zu allen Flügen, die von Ihrem Arbeitsgeber bezahlt wurden, erheben;
  • statistische Daten, z. B. Anzahl der Fluggäste, Daten über die Internetnutzung, Angaben zur Website von der aus Sie zu uns gelangt sind, Daten über die Bannerwerbung im Internet und die Links, die auf den Websites unserer Marketingpartner erscheinen, Ihre Suchen und Inhalt, den Sie auf unserer Website durchgesehen haben. Diese Daten werden ausschließlich für statistische Analyse erhoben, damit wir das Profil eines Kunden von „Air Astana” besser verstehen, Ihre Daten personalisieren und unser Dienstleistungsangebot verbessern können.

Wenn die erforderlichen personenbezogenen Daten nicht angegeben werden, 1) wird „Air Astana” Ihnen die Dienstleistungen und / die angeforderten Produkte nicht anbieten können; 2) wird „Air Astana” Sie über neueste Produkte und / oder Projekte nicht informieren können; und / oder 3) werden Sie an den Preisausschreiben, Werbeaktionen oder Maßnahmen zur Nutzung der gesammelten Bonuspunkte von „Air Astana” nicht teilnehmen können.

Für einzelne Dienstleistungen, Apps oder Maßnahmen können wir andere Daten erheben, um diese zu von dieser Datenschutzrichtlinie abweichenden Zwecken zu nutzen. Wir informieren Sie darüber bei der Anmeldung zur Dienstleistung oder Maßnahme bzw. beim Herunterladen der App.

 

Wie erheben wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir können Ihre personenbezogenen Daten erheben, wenn Sie

  • den Flug oder andere Produkte oder Dienstleistungen auf unserer Website, unseren Apps oder über andere Verkaufskanäle, z. B. Reisebüros, reservieren oder auswählen;
  • unsere Dienstleistungen in Anspruch nehmen oder unsere Waren erwerben;
  • unsere Newsletter oder andere Benachrichtigungen abonnieren, die Versendung der Push-Nachrichten oder der internen Benachrichtigungen in unserer (-en) App(s) erlauben;
  • sich anmelden, um an unseren Programmen teilzunehmen;
  • Ihre Präferenzen bei unseren Flügen mitteilen;
  • medizinische und andere Formblätter im Zusammenhang mit Ihrer Flugreise ausfüllen, z. B. ärztlicher Befund, Reklamationen oder Formblätter für minderjährige Fluggäste, die ohne Begleitung durch Erwachsene reisen, usw.;
  • an unseren Preisausschreiben oder Werbeaktionen teilnehmen;
  • unsere Website oder Apps besuchen und Ihr Nutzerkonto im Nomad Club einloggen; wenn Sie unsere Website besuchen und unsere Datenschutzrichtlinie, Allgemeinen Geschäfts- oder Beförderungsbedingungen und Cookies-Richtlinie akzeptieren oder eine Cookie-Benachrichtigung löschen, erheben wir Ihre Cookie-Dateien;
  • unsere Reservierungs- und Informationszentren, Verkaufsbüros oder Abfertigungsagenten kontaktieren;
  • mit uns reisen oder Flughäfen nutzen, mit denen wir zusammenarbeiten, und unsere Abflughallen besuchen;
  • unsere Fragebogen ausfüllen oder andere Rückmeldungen geben oder mit uns auf eine andere Weise kontaktieren, z. B. in den sozialen Netzwerken Facebook, Instagram, Vkontakte, Telegram oder Twitter;
  • ein Bewerbungsschreiben an „Air Astana” senden.

 

Von wem können wir Ihre personenbezogenen Daten erhalten?

Wir erhalten Ihre personenbezogenen Daten direkt von Ihnen oder Ihren bevollmächtigten Vertretern, (d. h. Personen, die von Ihnen bevollmächtigt wurden oder von Ihrem bevollmächtigten Vertreter entsprechend unseren geltenden Sicherheitsvorschriften), in manchen Fällen jedoch können wir Ihre Daten von Dritten erhalten. Als Dritte können gelten:

  • Reisevermittler und Personen, die in Ihrem Namen die Reservierungen durchführen, aktualisieren oder uns auf eine andere Weise kontaktieren, z. B. Ihre Familienmitglieder, Reisevermittler oder Flugscheinverkäufer, Ihr Arbeitgeber oder ein anderer Vertreter, der mit der Reservierung für Ihre Firma oder Gruppen verbunden ist;
  • unsere Dienstleistungsanbieter oder Vertragspartner (z. B. Bodendienst, Verladungsdienst, Agenturen, Leistungsanbieter im Bereich Analytik und Marktforschung, Agenturen für Flugkartenverkauf, Leistungsanbieter, die Zahlungsabwicklungen sicherstellen und gegen Betrug schützen);
  • Dritte, die Preisausschreiben und andere Werbeaktionen in unserem Namen durchführen und für die wir als Sponsor auftreten;
  • Gesellschaften, die zur Organisation Ihrer Flugreisen herangezogen sind, darunter Flugverkehrsgesellschaften, Betreiber der Flughäfen, Einwanderungsbehörde, Zollamt, Grenzsicherheitsdienst, andere Behörden, usw.;
  • unsere Partner (Flugverkehrsgesellschaften und Gesellschaften, die den Luftverkehr nicht betreiben, darunter Versicherungsgesellschaften, Gesellschaften zur Autovermietung und –beförderung, Hotels, u. a. diejenige, die an unserem Bonusprogramm für oft fliegende Fluggäste und anderen Kundenprogrammen teilnehmen);
  • Personalagenturen und frühere Arbeitgeber, wenn Sie ein Bewerbungsschreiben bei unserer Gesellschaft eingereicht und dieser Kommunikation zugestimmt haben.

 

Wofür brauchen wir Ihre personenbezogenen Daten?

„Air Astana” wird Ihre personenbezogenen Daten nur verarbeiten, soweit uns Rechtsgründe, Vertragsverpflichtungen und/oder Ihre ausdrückliche Einwilligung in die Verarbeitung dieser Daten vorliegen. Unsere legitimes Interesse als Flugverkehrsgesellschaft besteht darin, Ihre Daten zur Erbringung und Verbesserung der Qualität der Dienstleistungen als Flugverkehrsgesellschaft und Lieferant der touristischen Dienstleistungen zu nutzen.

Wir benötigen Ihre personenbezogenen Daten, um

  • unseren Vertrag mit Ihnen zu erfüllen, einschließlich der Erbringung von Dienstleistungen wie Bearbeitung der Transaktionen (z. B. Reservierung, Sendung der Bestätigung der Reservierung), Gewährung der technischen Unterstützung, Hilfe bei Transaktionen, Versendung von SMS-Mitteilungen betreffend den Flug über die App(s) von „Air Astana”, Unterstützung bei online-Registrierung oder Flugregistrierung am Flughafen, Beitritt zum Bonusprogramm für Vielflieger und Bearbeitung Ihrer Anfragen und Anträge;
  • Dienstleistungen am Flughafen zu erbringen, z.B. Verarbeitung der Daten im Zusammenhang mit Verbindungsflügen, Maßnahmen zur Flugvorbereitung am Flughafen, Abwicklung mit Zoll und Einwanderungsbehörde;
  • mit Gepäck verbundene Dienstleistungen zu erbringen, z. B. Bearbeitung aller Anfragen betreffend Gepäck, darunter Beschwerden wegen Verlustes oder unsachgerechter Behandlung;
  • die Bordverpflegung und andere Dienstleistungen je nach Ihren Bedürfnissen und Präferenzen (worüber wir aus der Kommunikation mit Ihnen erfahren) bestmöglich anzubieten;
  • jegliche Preisausschreiben oder Werbeaktionen, an denen Sie teilnehmen können, durchzuführen und Sie über den Gewinn zu informieren;
  • für die Produkte und Dienstleistungen von „Air Astana” zu werben, darüber zu informieren sowie Sie, unsere Partner und bevollmächtigte Vermittler von „Air Astana” in diesem Zusammenhang zu kontaktieren;
  • Sie zur Umfrage betreffend Produkt(e), Dienstleistung(-en) oder Kundenzufriedenheit zu kontaktieren;
  • unsere Dienstleistungen zu verbessern und Ihre Reiseerfahrungen über Forschungen, Analyse, u. a. Marktuntersuchungen, zu personalisieren;
  • Sicherheitsanforderungen zu erfüllen und Rechtsvorschriften zu beachten;
  • strafbare Handlungen festzustellen und solchen vorzubeugen.

Wenn Sie den Flugschein im Namen einer anderen Person buchen, müssen Sie die Einwilligung dieser Person zur Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erhalten.

Wenn die Verarbeitung Ihrer Daten durch andere Gesetze betroffen ist, kann der Grund für die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten von den oben erwähnten Gründen abweichen und auf Ihrer Einwilligung beruhen.

 

Wie können Sie Ihre personenbezogenen Daten kontrollieren?

Jederzeit können Sie den Zugang, die Änderung, Aktualisierung, Übertragung oder Annullierung Ihrer personenbezogenen Daten verlangen oder der Nutzung und Verarbeitung dieser Daten widersprechen, soweit Ihre Anfrage nicht gesetzwidrig ist. Dazu müssen Sie eine schriftliche Anfrage mit beigefügter Ablichtung Ihres Personalausweises an die im Abschnitt „Kontakt” dieser Datenschutzrichtlinie genannte Adresse senden.

 

An wen können wir Ihre personenbezogenen Daten weitergeben?

Zur Durchführung Ihrer Flugreise kann es erforderlich werden, Ihre personenbezogenen Daten an Dritte weiterzugeben, darunter:

  • andere Flugverkehrsgesellschaften (z. B. unsere Code-Sharing- und Interline-Partner);
  • Flughäfen und Flughafen-Lounge-Betreiber, Bodendienste;
  • Beantwortung der begründeten und rechtmäßigen Anfragen von unterschiedlichen Sicherheitsorganen, Regulierungsstellen und Behörden in der ganzen Welt, sowie der Anbieter Ihrer Dienstleistungen, wegen Aufrechterhaltung der Sicherheit, Anfragen von Zoll- und Einwanderungsbehörden sowie Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen;
  • Reisebüros, die zur Organisation Ihrer Flugreise einbezogen wurden;
  • unsere Partner im Bonusprogramm für Vielflieger, die uns die Gewährung der Vorteile des Programms Nomad Club ermöglichen;
  • Dritte, die Ihnen oder uns Dienstleistungen erbringen, z. B. Beförderung, Ausstellung der Rechnungen, Verpflegung usw.;
  • Gesellschaften, die Marktuntersuchungen und –analysen durchführen, Marketingdienstleistungen erbringen oder Kundenumfragen in unserem Namen durchführen;
  • Gesellschaften, die Dienstleistungen im Bereich Informationstechnologien erbringen (mit dem Luftverkehr verbundene Systeme, , Datenspeicherung, Vertriebsorganisationen, Systeme für Flugreservierungen und deren Bearbeitung, Kommunikationsnetze, Entwicklung von Software und EDV-Systemen, technische Wartung und Unterstützung sowie Datenverarbeitung/-analyse und Reporting);
  • Gesellschaften, die die Dienstleistungen zur Behandlung der Reklamationen oder Sicherheitsleistungen erbringen, Polizei- und Regulierungsbehörden zum Schutz unserer Rechte, unseres Eigentums oder zum Schutz unserer Kunden, Mitarbeiter und deren Vermögenswerte;
  • Wenn Sie ein Mitarbeiter unserer Firmen-, Geschäfts- oder Regierungskunden sind und eine Geschäftsreise mit dem Flugschein, der von Ihrem Arbeitgeber gekauft wurde, machen, können wir auch die Daten betreffend Ihren Flug und andere damit verbundene Informationen (z. B. Berichte über Vorkommnisse) an Ihren Arbeitgeber übergeben;
  • Kredit- und Zahlungsgesellschaften, Kedit Auskunftsagenturen und Anbieter der Dienstleistungen zum Betrugsschutz, damit diese die Zahlungen bearbeiten und – soweit erforderlich – die Betrugsprüfung durchführen können;
  • Dritte, wie Rechtsanwälte und Gerichte, zur Durchsetzung der Vertragspflichten;
  • andere Websites, für die wir Daten über die Nutzung unserer Website (außer Ihrer personenbezogener Daten) zwecks Informmation über Ihre Webseitenbesuche liefern.

Wir verkaufen keine personenbezogenen Daten an Dritte.

 

Wie speichern wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten in elektronischen Dateien und nehmen Dienstleistungen der Anbieter der Informationssysteme in Anspruch, die den Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten haben dürfen.

„Air Astana” wird Ihre personenbezogenen Daten speichern, solange es für die Erreichung der Ziele, die mit der Datenerhebung zu verfolgen waren, in Rechts- oder Geschäftsinteressen von „Air Astana” oder entsprechend den Anforderungen der geltenden Gesetzgebung erforderlich ist.

Jederzeit können Sie unseren Kundendienst per E-Mail: customer.relations@airastana.com kontaktieren und Ihre personenbezogenen Daten im Datenlager vollständig löschen lassen. Bei Vernichtung Ihrer Daten treffen wir geschäftlich begründete und technisch durchführbare Maßnahmen, damit Ihre personenbezogenen Daten entsprechend der geltenden Gesetzgebung nicht wiederhergestellt werden können.


Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Wir treffen erforderliche technische und organisatorische Maßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten gegen unbefugten Zugang, Änderung, Offenlegung oder Vernichtung. Dazu gehören interne Prüfungen der Erhebung, Aufbewahrung und Verarbeitung der Daten, Sicherheitsmaßnahmen sowie Maßnahmen zur Aufrechterhaltung der physischen Sicherheit der Daten zur Verhinderung eines unbefugten Zuggriffs auf Systeme, in denen wir personenbezogene Daten aufbewahren. Mit Entwicklung der neuen Technologien werden unsere Sicherheitsmaßnahmen immer verbessert.

Den Zugriff auf die personenbezogenen Daten der Kunden gewähren wird nur den Mitarbeitern, Anbietern und Vermittlern der Flugverkehrsgesellschaft „Air Astana”, die diese Daten für die Arbeit, Entwicklung und Verbesserung unserer Dienstleistungen brauchen. Diese Personen sind verpflichtet, die vorliegenden Daten auf vertraglicher Grundlage geheim zu halten und die einschlägigen Richtlinien sowie Gesetze zu befolgen..

Während Sie sich unsere Website ansehen wird zur Sicherung Ihrer personenbezogenen Daten eine 128-Bit-SSK-Verschlüsselung verwendet. Wenn Sie einen Flug auf der Website www.airastana.com buchen, wird die TLS 1.2-Verschlüsselung zur sicheren Übertragung Ihrer Daten verwendet. Dank dieser Technologien werden Ihre personenbezogenen Daten, inklusive Angaben zur Kredit-/Debitkarte, verschlüsselt, damit niemand diese Daten während der Internet-Übertragung ablesen kann.

Wenn Ihr Webbrowser die TLS 1.2-Verschlüsselung nicht unterstützt, empfehlen wir Ihnen, diesen auf die neueste Version zur Erhöhung der Sicherheit Ihrer Transaktionen zu aktualisieren. Anderenfalls kann die Übertragung Ihrer personenbezogenen Daten nicht geschützt werden und jegliche Haftung von „Air Astana” ist ausgeschlossen.


Wie können Sie Ihre personenbezogenen Daten schützen?

  • Halten Sie Ihre Buchungsnummer geheim.

Bei Buchungen erhalten Sie eine Buchungsnummer (PNR, Passenger Name Record) und/oder eine Ticketnummer. Diese werden in der Bestätigung, die an Ihre E-Mail-Adresse gesendet wird, oder auf dem Flugschein eines jeden Fluggastes in Ihrer Buchung angegeben. Halten Sie Ihre Buchungsnummer streng geheim.

Wenn Sie mit anderen Personen reisen und möchten, dass diese keinen Zugang zu Ihren Reservierungsdetails haben, können Sie eine separate Buchung mit getrennter Zahlung auswählen.

  • Halten Sie Einzelheiten über Ihre Teilnahme am Vielflieger Bonusprogramm geheim (d. h. Autorisierungsdetails eines Nomad Club-Teilnehmers).

Für einen sicheren Zugang zur Website und unseren App(s) empfehlen wir, Ihre Passwörter niemandem mitzuteilen. Sobald Sie die Nutzung der Website, in der App und/oder mit Ihren Nutzerkonten in den sozialen Netzwerken beenden (insbesondere wenn diese miteinander verbunden sind), loggen Sie sich aus Ihrem Nutzerkonto aus, wenn andere Personen Zugang zu Ihrem Computer oder einem anderen Gerät haben, vor allem wenn Sie ein öffentlich zugängliches Gerät für die Internet-Verbindung nutzen. In diesem Fall werden andere Nutzer keinen Zugang zu Ihren personenbezogenen Daten erhalten.

  • Seien Sie wachsam und treffen Sie Maßnahmen zum Schutz gegen Internetbetrug und Phishing.

Verbreitet ist eine Art von Internetbetrug, genannt Phishing, wenn personenbezogene Daten auf betrügerischen Wege unbefugt gesammelt werden. Unangeforderte Schreiben werden an Personen versendet, deren Daten durch Dritte unbefugt erhoben wurden, und die Empfänger werden aufgefordert, ihre Bankdaten oder Passwörter auf einer Klonkopie oder einer illegalen Kopie der Website einzugeben oder zu bestätigen.

Für Ihren Schutz achten Sie bitte darauf:

  • Die Angaben Ihrer Kreditkarte werden nur angefordert, wenn Sie Ihre Buchung ändern oder stornieren und eine Rückzahlung wünschen oder wenn die Bezahlung unserer zusätzlichen Dienstleistungen wie MyUpgrade nicht automatisch bearbeitet werden kann. Unsere Ticketverkäufer oder Agenten für Sonderdienstleistungen können die Angaben Ihrer Bankkarte nur anfordern, wenn die Abbuchung der Geldmittel von der Karte direkt erfolgen soll und nach Ihrem Anruf bei uns.

Cookie-Richtlinie

Wenn Sie die Website www.airastana.com und unsere App(s) nutzen, erlauben Sie uns, Cookie-Dateien auf Ihrem Gerät zu platzieren und dort zu belassen, um den Zugang zu den Cookies oder zu IP-Adressen zu erhalten und andere Verfahren zur Erhebung von Daten über die Nutzung der Website anwenden zu können und um Ihr Nutzungserlebnis auf der Website zu verbessern.

Die Daten können Information über Ihre Nutzung der Website, des Webbrowsers und des Gerätetyps, von dem Sie den Zugang erhalten, sowie Ihren Standort umfassen.

Wenn Sie die Website www.airastana.com besuchen und nutzen, erlauben Sie „Air Astana“, Cookies auf Ihrem Gerät unterzubringen.

  • Was ist ein Cookie?

Eine Cookie-Datei (nachfolgend: Cookies) ist eine kleine Textdatei auf der Website die Sie besuchen oder in einer E-Mail, die Sie öffnen, die in Ihrem Webbrowser oder auf der Festplatte Ihres Geräts zeitweilig gespeichert wird. Der Webbrowser sendet Cookies zum Server beim nächsten Besuch der Website zurück. Cookies erleichtern die Webseitenbesuche und verbessern die Arbeit des Nutzers beim nächsten Besuch der Website.

Airastana.com nutzt Cookies für die Gewinnung von Informationen über die Art und Weise der Nutzung der Website airastana.com, um die Präferenzen der Besucher zu speichern (z. B. Länder, Sprachen) und die Besucher zwecks Retargeting/Remarketing zu profilieren.

  • Welche Cookies nutzen wir und warum?

„Air Astana” nutzt die Sessions-, Funktions-, Werbungs-/Targeting-Cookies und Performancedateien auf unserer Website und unseren Apps zu folgenden Zwecken:

  1. Technische Zwecke 
    Zur Sicherung einer störungsfreien und effektiven Funktion unserer Website und App(s), einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf:
    • den Ausgleich des Datenverkehrs auf der Website, der Ihnen einen nachhaltigen und sicheren Service garantiert;
    • zur Einschränkung des Datenverkehrs auf die Hauptabschnitte der Website zur Aufrechterhaltung des Performanceniveaus;
    • zur Speicherung der Annahme unserer Datenschutzrichtlinie, Cookie- Richtlinie und Nutzungsbedingungen unserer Website.

  2. Vereinfachung der Nutzung 
    Zur einfachen Navigation auf der Website und in den Apps, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf:
    • die Speicherung der gewählten Sprache und des gewählten Landes und die Darstellung des entsprechenden Inhalts;
    • die Verfolgung Ihrer Teilnehmernummer im Nomad Club beim Einloggen ins System sowie;
    • die Speicherung des ausgewählten Flughafens bei Flugreservierung.

  3. Verfolgung 
    Zur Gewinnung statistischer Daten, wie Sie unsere Website und Apps nutzen, navigieren und Transaktionen auf unserer Website und in unseren Apps durchführen, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf:
    • die Gewinnung Ihrer Feedbacks durch Befragungen sowie;
    • die Gewinnung eines Einblicks, wie Sie unsere Website nutzen, darauf navigieren und Transaktionen durchführen, damit wir die Benutzerfreundlichkeit verbessern können.

  4. Marketing 
    Um uns zu ermöglichen, Ihnen geeignete Mitteilungen zu senden einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf:
    • unterschiedliche Versionen unserer Website zu Marketingzwecken anzubieten;
    • die Platzierung der Werbung von Dritten nebst Nachverfolgung deren Effektivität zu erlauben sowie;
    • Ihnen entsprechende Informationen anzuzeigen, die eine Produktauswahl aufgrund Ihres Verhaltens auf unserer Website und anderen gewählten Websites ermöglichen.

  • Welche personenbezogenen Daten gewinnen die Cookies?

In der Regel enthält eine Cookie-Datei eine Textzeile mit Informationen über den Webbrowser.

Manche Cookies, die von uns verwendet werden, können eine größere Menge Ihrer personenbezogenen Daten enthalten. Es ist jedoch nur dann möglich, wenn Sie diese personenbezogenen Daten für unsere Website selbst bereitstellen.

  • Wie kann man unsere Cookies löschen oder blockieren?

Sie können die Cookies durch Einstellungen in Ihrem Webbrowser blockieren, indem Sie die Speicherung aller oder mancher Cookies ablehnen. Wenn Sie jedoch alle Cookies (u. a. Stammdateien mit Cookies) blockieren, werden Sie nicht in der Lage sein, den Zugang zur Website oder deren Abschnitten zu erhalten.

Solange Sie in den Einstellungen Ihres Webbrowsers die Speicherung von Cookies nicht ablehnen, werden die Cookies bei jedem Besuch unserer Website vom System aus angelegt. Bei Deaktivierung oder Löschung der Cookies wird Ihr Gerät weiterhin identifiziert und anwendungsbezogene Daten werden entsprechend gewonnen.

  • Wie kann man die Cookies deaktivieren?

In jedem Webbrowser kann man die Nutzung der Cookies einstellen. Diese Einstellungen befinden sich in der Regel unter „Parameter” oder „Einstellungen” Ihres Webbrowsers. Die nachfolgenden Links können für diese Einstellungen nützlich sein. Für genauere Details können Sie auch auf das Hilfe-Menü in Ihrem Webbrowser zugreifen.

Cookie-Einstellungen im Internet Explorer
Cookie-Einstellungen im Firefox
Cookie-Einstellungen im Chrome
Cookie-Einstellungen im Safari

  • Wie kann man die Einwilligung widerrufen?

Nachdem Sie in die Verwendung von Cookies eingewilligt haben, speichern wir die Cookies auf Ihrem Computer oder Gerät für den nächsten Besuch der Website. Ihre Einwilligung verfällt in regelmäßigen Zeitabständen (in jedem Fall nach 13 Monaten). Wenn Sie Ihre Einwilligung widerrufen möchten, müssen Sie Cookies in den Einstellungen Ihres Webbrowsers löschen.

Für genauere Details über die Löschung oder Blockierung von Cookies besuchen Sie http://www.aboutcookies.org/Default.aspx?page=2.

 

Links auf anderen Websites

Unsere Website kann auch Links zu externen Websites zur besseren Information enthalten. Sie aktivieren diese Links auf Ihr eigenes Risiko, „Air Astana” trägt keine Haftung für diese Websites. Während wir Ihre personenbezogenen Daten auf unserer Website und in der (den) App(s) schützen, können wir nicht den Datenschutzder verlinkten Websites oder die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie dort übermitteln, kontrollieren oder dafür haften. Beachten Sie bitte, dass diese Datenschutzrichtlinie nicht für andere Websites gilt. Wir empfehlen Ihnen ausdrücklich, sich vorab mit den Datenschutzrichtlinien dritter Webseitenbetreiber vertraut zu machen.

 

Minderjährige Fluggäste

Bedingt durch die Art und Weise unserer Dienstleistungen und falls zur Einhaltung der geltenden gesetzlichen Vorschriften erforderlich, u. a. der lokalen Flug- oder Sicherheitsvorschriften, Sicherung der Transportvoraussetzungen oder Erbringung der Beförderungsdienstleistungen, können wir Informationen über Kinder, die personenbezogene Daten enthalten, verarbeiten. Wir speichern die personenbezogenen Daten, wenn es für die Durchführung des Fluges und die Erbringung der damit verbundenen Dienstleistungen für das Kind erforderlich ist. Wissentlich erheben wir keine personenbezogenen Daten direkt von den Kindern, d. h. Personen bis zu einem Alter von 18 Jahren oder einem anderen Alter nach dem anzuwendenden Recht, es sein denn, dass es gesetzlich vorgesehen oder aus Sicherheitsgründen erforderlich ist.

„Air Astana” ist nicht in der Lage, das Alter der Personen, die Zugang zur Website und den Apps der Gesellschaft haben, festzustellen. Wenn Sie ein Elternteil oder Vormund eines minderjährigen Fluggastes (nach dem anzuwendenden Recht) sind, der seine personenbezogenen Daten „Air Astana” ohne Ihr Wissen und Willen bereitgestellt hat, müssen Sie die Aktiengesellschaft „Air Astana” per E-Mail: customer.relations@airastana.com kontaktieren, um die entsprechenden personenbezogenen Daten löschen zu lassen.

 

Google Analytics, Facebook Pixel und Yandex Metrika

Unsere Website nutzt Google Analytics, Facebook Pixel und Yandex Metrika und entsprechende Dienstleistungen zur Webanalyse von Google Inc., Facebook и Yandex LLC. Bei Erbringung dieser Dienstleistungen werden Cookies zur Verfolgung und Analyse Ihrer Nutzung der Website www.airastana.com und Erstellung der entsprechenden Berichte verwendet (s.o. unsere Cookie-Richtlinie). Durch unsere Google Analytics gewonnene IP-Adressen sind anonym.

Für genauere Details machen Sie sich mit der Datenschutzrichtlinie von Google, Facebook und Yandex vertraut.

Wenn Sie die Nutzung von Google Analytics ablehnen möchten, folgen Sie bitte diesem Link: https://tools.google.com/dlpage/gaoptout 

Wenn Sie die Nutzung von Yandex Metrika ablehnen möchten, folgen Sie bitte diesem Link: https://yandex.com/support/metrica/general/opt-out.xml 

Die Ablehnung der Nutzung basiert auf Cookies. Deshalb kann es erforderlich sein, die Ablehnung nochmal zu aktivieren, wenn Sie ein neues Gerät nutzen oder die Cookies in Ihrem Webbrowser löschen.

Für genauere Details über Facebook Pixel besuchen Sie bitte diese Website: diese Website.

 

E- Mail Dienstleistungen

Wenn Sie Nachrichten wie den elektronischen Newsletter von „Air Astana” abonnieren, genehmigen Sie die Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse durch „Air Astana” für die Versendung von Informationen und anderen Benachrichtigungen, insbesondere von Umfragen und Sonderangeboten. Sie können das Mailing in Ihrem Benutzerkonto im Nomad Club oder auf der Seite „Sonderangebote” der Website airastana.com abonnieren.

Möchten Sie das Mailing von „Air Astana” zukünftig nicht mehr erhalten, können Sie jederzeit auf den Link „Abbestellen” im unteren Teil der E-Mail klicken.


Kontakt

Wenn Sie eine Frage oder Reklamation wegen des Schutzes Ihrer personenbezogenen Daten durch „Air Astana” haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an: customer.relations@airastana.com. Wir kontaktieren Sie unverzüglich nach Erhalt Ihrer Anfrage.

Um Ihre personenbezogenen Daten einzusehen, zu ändern oder eine Reklamation wegen deren Nutzung durch „Air Astana” zu senden, können Sie auch eine schriftliche Anfrage mit beigefügter Ablichtung Ihres Personalausweises an die folgende Adresse per Post schicken:

Air Astana JSC
Customer Relations
4A Zakarpatskaja Straße,
050039 Almaty,
Kasachstan
Tel.: +7 727 258 41 36

© Air Astana JSC. Alle Rechte vorbehalten. Stand: 21.05.2018