Assistenz für seh- und hörbeeinträchtigte Passagiere

 

Air Astana legt großen Wert darauf, die Flugreise für alle Passagiere so komfortabel und einfach wie möglich zu gestalten. Passagiere mit einer permanenten Sehbehinderung können einen Blindenhund kostenfrei mit an Bord nehmen. Selbstverständlich wird dieser nicht als Teil des Freigepäcks angerechnet. Innerhalb der Kabine ist es dem Hund gestattet, ohne Transportbox beispielsweise an den Füßen seines Besitzers liegend zu reisen. Er muss jedoch einen Maulkorb tragen. Der Passagier muss darüber hinaus im Besitz der erforderlichen tierärztlichen Dokumente sowie Zertifikate sein. Bitte wenden Sie sich vor Ihrer Reise an Ihr Reisebüro oder an unsere Mitarbeiter vom Special Service Desk unter special.services@airastana.com.

Passagiere mit Hörbeeinträchtigung erhalten während des Check-In Prozesses Unterstützung und Hilfe von unserem Servicepersonal. Sollten Sie unsere Unterstützung benötigen, informieren Sie bitte Ihr Reisebüro oder wenden Sie sich an special.services@airastana.com.